News

 

September/Oktober 2011 - OCR Basismodul - Beschlagwortung von Dokumenten mittels OCR Mechanismen

Ab Version 5.4.8 gibt es im JWP DMS die Möglichkeit Dokumente an Hand bestimmter Definitionen automatisch beim Hinzufügen zu beschlagworten.

 

Weiterlesen...
 
News

 

Juli/August 2011 - Redesign der Druckroutine für Bilddokumente

In Version 5.4.7 wurde der Druck von Bild- und Textdokumenten einem Redesign unterzogen. Die bis dato verwendete Methode der Weitergabe an die zugeordnete Anwendung wurde durch eine zentrale Druckroutine ersetzt. Fehlermeldungen in der Art "Von der zugeordneten Anwendung konnte kein Druckbefehl zur Verfügung gestellt werden" gehören damit der Vergangenheit an.

Diese Anpassung wird in weiterer Folge laufend auch für andere Dokumentformate erfolgen (Pdf, Office Formate, ...)

 
News

 

Juli 2011 - Workflow-, Aufgabenbereich Redesign

Auf vielfachen Wunsch unserer Kunden wurde der Bereich der Aufgaben- und Workflow-Steuerung geändert. Ab sofort werden Aufgaben und deren Abhandlungen in einer, im CRM Client bereits verwendeten und daher ab sofort einheitlichen, Darstellung und Funktionsweise angeboten. Diese Anpassung steht ab Version 5.4.7 zur Verfügung. 

Weiterlesen...
 
News

 

Juni 2011 - PDF Management Plugin

Ab sofort werden im JWP DMS Funktionen zur Weiterverarbeitung im PDF Umfeld angeboten. Möglich sind:

Aufzählung Das Versenden von, in unterschiedlichen Formaten (tif, doc, xls, ...) vorliegenden Dokumenten als PDF-Datei per Mail

Aufzählung Das Umwandeln von, in unterschiedlichen Formaten (tif, doc, xls, ...) vorliegenden Dokumenten ins PDF-Format.

Diese Erweiterung ist lizenzpflichtig. Details erfragen Sie bitte bei Ihrem Betreuer, oder in einem Mail an  Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 
News

 

Mai 2011 - Sicherheitseinstellungen auf Schlagwortfeldebene

Ab sofort gibt es im JWP DMS zusätzlich zur bestehenden Möglichkeit Dokumenttypen und einzelne Dokumente mit unterschiedlichen Berechtigungen zu versehen auch die Möglichkeit, diese Absicherung auf der Schlagwortfeldebene durchzuführen. Mit den, von der bisherigen Absicherung üblichen Berechtigungsarten werden für ein belibiges Schlagswortfeld folgende Angaben gesetzt:

Aufzählung Der Sicherheitskontext (Benutzer, Benutzergruppe, Projektrolle)

Aufzählung Die Sicherheitseinstellungen (betroffenen Funktionen)

Aufzählung Das betroffene Schlagwortfeld (als Auswahl aus allen bestehenden im System eingetragenen Schlagwortfeldern)

Aufzählung Die gewünschte Werteingrenzung an Hand des Datentyps, den das Schlagwortfeld besitzt. (zB. Benutzergruppe = <X>, Betrag >= <Y>, nur lesen erlaubt)

Diese Erweiterung ist lizenzpflichtig. Details erfragen Sie bitte bei Ihrem Betreuer, oder in einem Mail an  Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 Weiter > Ende >>

Seite 6 von 7
© 2018 - IT Information Competence Corner | Ferdinand-Porsche-Straße 1, 4470 Enns | office@informationcc.at